> >  JHV 2017

Montag, 30 Januar 2017 10:14

Etwas früher als üblich hielt die Freiw. Feuerwehr Harksheide am vergangenen Freitag ihre diesjährige Jahreshauptversammlung ab. Grund für das Vorziehen war die Wahl eines neuen Wehrführers, da der bisherige Amtsinhaber seine Position aufgrund eines berufsbedingten Umzugs vorzeitig zur Verfügung stellte.

 

Zahlreiche Gäste waren der Einladung vom stellv. Wehrführer Shawn Kleese gefolgt. Neben Vertretern der anderen Ortswehren waren auch Vertreter aus der Politik und die Stadträtin Frau Oehme in die Feuerwache am Schützenwall gekommen.

Mit 187 Einsätzen war 2016 ein eher ruhiges Jahr für die Harksheider Feuerwehrleute. 19 Personen konnten durch die Blauröcke gerettet werden, in zwei Fällen kam die Hilfe jedoch leider zu spät. Neben den normalen Ausbildungsdiensten alle 14 Tage und dem Einsatzgeschehen führten die ehrenamtlichen Mitglieder aber auch noch einige Veranstaltungen für die Norderstedter durch. So fanden auch im letzten Jahr wieder viele Besucher den Weg zur Feuernacht im Februar in die Falkenberghalle, zum Osterfeuer am Ostersamstag auf der Wiese am Deckerberg und zum Laternenumzug am Harksheider Markt im November. Neu in 2016 war erstmals ein Infostand auf dem Drachenfest im Stadtpark, der großen Anklang bei den kleinen aber auch den erwachsenen Besuchern fand. In ausführlichen Gesprächen konnte die Arbeit der Feuerwehr und die Tatsache, daß diese in Norderstedt nahezu vollständig ehrenamtlich geleistet wird, näher gebracht werden.

Nach dem Jahresrückblick wurde der zeitintensivste Tagesordnungspunkte „Wahlen“ aufgrufen. Zum neuen Wehrführer wurde Henrik Liesner gewählt. Zum 3. Zugführer wurde Jörg Krahn mit der Mehrheit der Stimmen gewählt. In die bisher durch Jörg ausgeübte Position des stellv. Gruppenführers der Gruppe 1 wurde Oliver Stroisch gewählt. Holger Wittorf wurde in der Position des Gruppenführers der Reservegruppe bestätigt. Die neu eingeführte stellv. Kassenführung bekleidet ab sofort Carina Berwind.

Zu einer Jahreshauptversammlung gehören aber auch Ehrungen und Beförderungen. Für 50jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurden Jens Tauschwitz und Dieter Radtke geehrt. Für sage und schreibe 60jährige Mitgliedschaft wurde Hans-Werner Warncke die Ehrennadel übergeben. Befördert wurden Christian Zeug und Oliver Stroisch, beide zum Löschmeister.

Aus der Jugendfeuerwehr an die Einsatzabteilung übergetreten ist Henry Bade, aus der Einsatz- in die Ehrenabteilung überstellt wurde Gerd Loh.

> > Weitere Aktuelle Beiträge

> > Termine und Veranstaltungen

Keine Termine

> > Interne Termine

Keine Termine