> >  Werde Mitglied

Mehr als nur ein Hobby...

Was wir dir bieten können

  • Einen Abwechslungsreichen Lebensmittelpunkt
  • Qualifizierte Feuerwehr-Grundausbildung
  • Führungs- und Spezialausbildungen
  • Herausfordernder Einsatzdienst
  • Eine starke Kameradschaft
  • Teilnahme an einer Vielzahl von interner und externen Veranstaltungen

Aufgaben und Pflichten

  • Regelmäßige Teilnahme an Einsätzen zu jeder Tages- und Nachtzeit
  • Teilnahme an den Ausbildungsdiensten (Alle zwei Wochen Montagsabends)
  • Bereitschaft an der zwei jährigen Grundausbildung teilzunehmen (Wochenende)
  • Teilnahme an allen Sonderdiensten

Vorraussetzungen

  • Mindestens 18 Jahre alt und maximal 50 Jahre alt
  • Körperliche und Geistige Eignung für den Einsatz- und Dienstbetrieb
  • Gesundheitliche Eignung für den Atemschutzeinsatz nach arbeitsmedizinischen Richtlinien

Haben wir dein Interesse geweckt?

Oder bist du dir noch unsicher? Gerne bieten wir dir auch die Möglichkeit an bei einem unserer Dienste herein zuschnuppern. Wenn du noch über keine Feuerwehrausbildung verfügst, wirst du von uns ausgebildet. In diesem Fall wirst du als FeuerwehranwärterIn ein Jahr auf Probe aufgenommen. Gleich im ersten Jahr wirst du in unserer qualifizierten Grundausbildung darauf vorbereitet, was zu tun ist, wenn es brennt. Die Grundausbildung findet an 14 Samstagen im ersten Jahr statt. Nach dem Anwärter-Jahr entscheidet die Mitgliederversammlung, ob du aufgenommen wirst. Hast du diese Hürde geschafft, darfst du dich Feuerwehrfrau /-mann nennen und du bekommst die Möglichkeit, an der erweiterten Grundausbildung die Kenntnisse der Technischen Hilfe zu erlernen.

 

Die Bewerbung muss schriftlich an die Gemeindewehrführung erfolgen.

PDF IconDownload: Aufnahmeantrag Feuerwehr Norderstedt (pdf)